Gelesen - Nudeldicke Deern von Anke Gröner

In meiner Empörung über die Zahlen im Süddeutsche Artikel neulich beschloss ich, mich etwas genauer mit meinem eigenen Körperbild und den Vorurteilen gegenüber dicken Menschen in der Gesellschaft auseinanderzusetzen. Meine erste Lektüre zu dem Thema war das Buch "Nudeldicke Deern" von Anke Gröner. Bereits der Untertitel "Free your mind and your fat ass will follow" versprach, dass es sich hierbei um etwas anderes als einen Diätratgeber handeln würde.

Das Buch ist 2011 erschienen, ich bin also wieder mal etwas zu spät auf der Party - allerdings hat der Text nichts von seiner Gültigkeit verloren. Die bekannte Bloggerin Anke Gröner spricht hier von ihrer persönlichen Reise, nach Jahren voller gescheiterter Diätversuche und "verbotenen" Nahrungsmitteln, wieder Freude und Genuß an gutem Essen zu finden sowie ihren Frieden mit ihrer nicht dem 90-60-90 Maß entsprechenden Figur zu machen. Zudem untersucht sie das Bild, dass die Gesellschaft von dicken Menschen hat, und räumt mit ein paar Mythen auf ("Dicke Menschen haben immer gesundheitliche Probleme", "Man muss nur wollen, dann kann man auch abnehmen" etc.)

Die Texte sind sehr unterhaltsam geschrieben und spiegeln den inneren Monolog wieder, der auch in mir oft abläuft - ein paarmal musste ich laut loslachen, weil ich mich ertappt fühlte. Natürlich verändert sich mit der Lektüre nicht das ganze Selbst- und Menschenbild, dass man sich ein Leben lang aufgebaut hat, allerdings ist es ein interessanter Denkanstoß, sich selbst und andere nicht über Äußerlichkeit und Figur zu definieren und zu verurteilen. Wie oft denkt man selbst beim Anblick von dicken Menschen "Man, würde er/ sie sich mal nicht so gehenlassen..." oder ähnliches - ein recht dummes Vorurteil. Ich für mich habe mir vorgenommen, genauer darauf zu achten, andere Menschen nicht aufgrund ihres Gewichtes zu diskriminieren - und mir auch selbst gegenüber gnädiger zu sein...

Anke Gröner - Nudeldicke Deern

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Instagram

2016 © Soulfood Giesing | Design by MiraDesigns