Mal was Neues - Kochkurse an der Münchner Volkshochschule

Ich bin großer Fan von Volkshochschulen - wo sonst kann man so günstig und gut neue Fertigkeiten lernen?

Ob es um Hobbies, Sprachen oder berufliche Weiterbildung geht, für alle Geschmäcker gibt es Kurse und auch wenn man z.B. nach einem Kurs für das Gestalten von Porträtbüsten feststellt, dass das doch nicht ganz das neue Hobby werden wird, ist meistens nicht viel verloren da die Kurse relativ wenig kosten.

Neben meiner mittlerweile 2-jährigen Zeit als Dozentin an der Volkshochschule München (Allerdings im Bereich Computer & Internet) liebe ich es, Kochkurse an der Volkshochschule zu belegen. Diese Kurse ermöglichen es mir, in neue Länderküchen einzutauchen und meine Kochfertigkeiten zu erweitern, zudem sind sie für mich eine wundervolle Gelegenheit, abzuschalten und zu genießen.

Klar, man ist meistens in irgendwelchen Schulküchen, die die meisten von uns in eher unangenehmer Erinnerung aus der eigenen Schulzeit haben, es ist manchmal etwas chaotisch und am Ende muss man, wie eben damals im Schulunterricht, noch alles wieder schön aufräumen (Aber müssen wir ja Zuhause auch, oder?) - allerdings ist es auch immer nett, Gleichgesinnte zu treffen, Neues zu lernen und Gerichte zu kochen, die man selbst Zuhause so sicher nie in Angriff genommen hätte.

Bisher bin ich noch aus jedem Kurs mit mindestens einem oder mehreren Rezepten gegangen, die dann Zuhause in den Küchenkanon eingegangen sind. Und es gibt sogar ganz nette Küchen, ich bin beispielsweise ein großer Fan der kleinen Küche im ÖBZ in der Englschalkinger Straße. In Giesing finden Kurse beispielsweise in der Ichoschule statt.

Auch die Qualität der Dozenten ist meistens sehr, sehr hoch - unter den LehrerInnen befinden sich einige Autoren mit eigenen Kochbüchern bzw solche, bei denen man sich fragt wieso das noch nicht der Fall ist. Für die verschiedenen Geschmäcker ist ohnehin gesorgt, seit einigen Jahren wird der Bereich der vegetarischen und veganen Kochkurse immer größer.

Meine Empfehlung also: Einfach in das Kursverzeichnis reinschnuppern und ausprobieren!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Instagram

2016 © Soulfood Giesing | Design by MiraDesigns